Wenn Sie in einer eigenen Wohnung leben und in Ihrem Alltag Unterstützung benötigen aufgrund einer Suchterkrankung, besuchen wir Sie entsprechend einer mit Ihnen und dem Kostenträger getroffenen Vereinbarung (Hilfeplanung). Gemeinsam erarbeiten wir, wie Sie Ihre Ziele erreichen und wieder unabhängig von unserer Unterstützung werden können.

Dies kann folgende Lebensbereiche betreffen:

Es besteht auch die Möglichkeit am Arbeitsprojekt teilzunehmen.